Forschungsvereinigung Räumliche Elektronische Baugruppen 3-D MID e.V.
+49 911 5302-9100
+49 911 5302-9102
Computer Man Mitgliederbereich

Allgemeine Informationen

Internationaler MID Kongress

Der Internationale MID Kongress ist ein von der Forschungsvereinigung organisierter und durchgeführter wissenschaftlicher Fachkongress, der sich mit aktuellen Themen zu MID-Technologien befasst. An der alle zwei Jahre in verschiedenen Städten durchgeführten Veranstaltung mit wissenschaftlichen Veröffentlichungen nehmen ca. 200 Personen aus Industrie und Wissenschaft teil.

Der zweitägige Kongress wurde zum ersten Mal 1994 ausgerichtet und fand mittlerweile zum 14. Mal statt (2021). Für jeden Kongress ist über den Verein ein entsprechender Tagungsband mit sämtlichen Informationen erhältlich. Der 15. internationale MID Kongress findet voraussichtlich im Februar 2023 statt. Weitere Informationen zum 15. MID Kongress folgen.

Hier finden Sie einen Rückblick zum virtuellen MID Kongress 2021.

Industrieausstellung

Am Kongress teilnehmende Unternehmen haben die Möglichkeit, sich vor Ort zu präsentieren und so auf sich aufmerksam zu machen. Interessenten haben die Wahl zwischen einem exklusiven Messestand, einer Tabletop- oder einer Posterpräsentation.

MID-Förderpreis

Seit 1998 wird auf dem Kongress der MID-Förderpreis verliehen. In diesem Rahmen zeichnet die Forschungsvereinigung wissenschaftliche Arbeiten aus, die sich durch Innovationen in der technologischen Weiterentwicklung mechatronisch integrierter Baugruppen verdient gemacht haben.

Technical Tour

Zum Abschluss des Kongresses findet eine sogenannte Technical Tour statt, die einer begrenzten Teilnehmerzahl gegen Gebühr offensteht.
Im Rahmen dieser geführten Exkursion wird ein in der jeweiligen Region ansässiges Unternehmen besucht, welches sich durch die Arbeit mit innovativen Technologien auszeichnet.

2021 © Forschungsvereinigung Räumliche Elektronische Baugruppen 3-D MID e.V.

|

Impressum

|

Datenschutz