Forschungsvereinigung Räumliche Elektronische Baugruppen 3-D MID e.V.
+49 911 5302-9100
+49 911 5302-9102
Computer Man Mitgliederbereich

MID Days

Bei den MID Days werden Sie über die Forschungsprojekte der Forschungsvereinigung 3-D MID e.V. informiert und erhalten die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen. Die Veranstaltung ist für alle MID-Interessierten frei zugänglich und kostenlos.

 

Der MID Day findet einmal pro Quartal nachmittags von 16 bis 17 Uhr CET als Webinar über Zoom statt. Es werden zwei Vorträge von jeweils 20 Minuten gehalten, gefolgt von einer Fragerunde von ca. 10 Minuten. Abschließend, können sich die Vortragenden und Teilnehmenden in kleinen Gruppen via Zoom vernetzen.

Hier finden Sie einen Rückblick auf den 1. MID Day.

 

Die nächsten Termine der MID Days finden Sie im Veranstaltungskalender.

Bild: Heller MIDster; Quelle: 3-D MID e.V.

Agenda des 2. MID Day

12. Mai 2021 – 16:00 bis 17:00 Uhr

Zur Anmeldung

 

1. Vortrag

Thema: LPKFs AMP Technologie – Herausforderungen bei der Neuverdrahtung im Verpackungsbereich

LPKF, Florian Roick

 

2. Vortrag

Forschungsprojekt „OLE-3D“: Digitaldruck organischer Optoelektronik auf 3D-Körper

Lehrstuhls FAPS der FAU, Mohd Khairulamzari Hamjah

 

Forschungsziel: Entwicklung von Prozessen zur Herstellung organischer Funktionsschichten, z.B. für OPV-, OPD- und OLED-Anwendungen, auf beliebig geformten 3D-Oberflächen

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.

2021 © Forschungsvereinigung Räumliche Elektronische Baugruppen 3-D MID e.V.

|

Impressum

|

Datenschutz